SUPPORT   Ι   07452 9308-5  Ι   info@wmt.gmbh


» Electronics

Produkte für den Aufbau elektrischer und elektronischer Systeme in Maschinen.

 

» Service & Support

Praxisnahe Produkte zur Unterstützung bei Serviceeinsätzen und Supportleistungen.

Terminal » tor

Measurement » umi 


» Machine

Einbaufertige Systeme und Produkte für die Steuerung mobiler Arbeitsmaschinen.

» eBSS

» Kransteuerung 

» Systemlösungen

 

» Testing & Simulation

Schaltschränke, mit denen Ihre Produkte/Maschinen simuliert oder getestet werden.

WMT SystemeWMT KonnektivitaetWMT SupportWMT Komponenten

tor – terminal for on-site- and remote-operations

Schnittstellen, Cloud-Anbindung, Datenzentrale

 

Flexible Telemetrie- und Datenerfassungslösungen – entwickelt für den Einsatz im mobilen Anwendungsbereich.

 

Einsatzmöglichkeiten

  • kontinuierliche Aufzeichnung von Maschinendaten
  • kurzzeitiger Einsatz bei sporadischen Fehlern
  • Onlinezugriff für Fehlersuche, Wartung und Updates
  • Anzeige von Maschinendaten über Webinterface
  • Begleitung von Prototypen und Neuentwicklungen
  • Predictive Maintenance
  • Cloud-Anbindung

 

tor – Varianten

tor ist in verschiedenen Ausbaustufen erhältlich um den Bedarf von unterschiedlichsten Anwendungsszenarien abdecken zu können.

Vom Gerät, das als Starter lediglich mit der Software des Geräteherstellers STW ausgestattet ist, bis hin zu einer voll ausgerüsteten Complete Variante mit der alle Bedürfnisse einer modernen Telemetrielösung abgedeckt werden können.

 

Der von uns geschaffene Funktionsumfang von tor wird über Kits zur Verfügung gestellt und bildet sich wie folgt auf die Varianten ab.

TC3G stehend

KitStarterBaseDataComplete
StarterKit
BaseKit
AdvancedKit
DataKit
ServiceKit
DevKit

 

Zu jeder Variante kann zusätzlich folgende Optionen dazu gewählt werden:

  • machines.insight (STW)

 

 

tor – Kits mit Modulen

Alle Funktionalitäten von tor sind in Modulen umgesetzt welche in den folgenden Kits organisiert sind. Ein Modul stellt immer eine Zusammenfassung von Programmen (Apps) und Daten dar welche für einen Anwendungsbereich benötigt werden. Details zum Anwendungsbereich und zur Funktionsweise eines Moduls erhalten Sie über dessen Seite.

 

 

Technische Daten

 

Teleservice Modul ESX®-TCG-4

 

Netzteil 9 ... 32 V DC
Maße 174 x 117.4mm (without SMA connectors)
Prozessor ARM Cortex A7, 32bit controller, NXP i.MX 6UltraLite, 696MHz
RAM* 1 512 MB DDR3L-SDRAM
EEPROM 12 8kB (64 kB free to use)
eMMC Memory*1 8 GB (4 GB free to use)
RTC Real time clock with internal gold cap for maintaining time for approx. 7 days and system wakeup function
Security*2 TPM2.0 Trusted Platform Module (opt.)
Betriebstemperatur 40°C … +85°C / -40°F … +122°F (internal operating temperature) for further information please refer to the user manual of the TCG-4
Beschleunigungssensor Measuring ranges +/-2g or +/-4g or +/-8g or +/-16g (configurable) in 3 axis (X, Y, Z) System wakeup function
   
4G Modem Option 1) EMEA (EU):

• 4G: Six-band LTE Cat. 1 (B1/B3/B5/B7/B8/B20)
• 3G: Tri-band HSPA+ (B1/B5/B8)
• 2G: GSM 900/1800


Option 2) North America (US):
• 4G: Tri-band LTE Cat. 1 (B2/B4/B12)
• 3G: Tri-band HSPA+ (B2/B4/B5)


Option 3) Global: *2
• 4G: LTE Cat. 4 (FDD: B1/2/3/4/5/7/8/12/13/18/19/20/26/28) (TDD: B38/B39/B40/B41)
• 3G: B1/2/4/5/6/8/19
• 2G: B2/3/5/8


SIM card options:
• 2FF Mini SIM card, can be accessed through a clip at the side of the housing.
• Alternative:*2 MFF2 eSIM card, can be placed on the PCB (opt.)

GNSS Standard) Dedicated GNSS receiver:

• Simultaneous GPS / GLONASS with max. 10Hz update rate, BeiDou, Galileo, SBAS, QZSS
• 5V bias power supply for external, active GNSS antenna, current limited

Option) GNSS receiver integrated in cellular modem:*2
• GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo, QZSS, 1Hz update rate

Wi-Fi / Bluetooth IEEE 802.11 b/g/n – 2.4GHz
64-, 128-, 256-bit WEP, WPA and WPA2.0 TKIP or AES keys
Power Class 1 (+18dBm)
IEEE 802.11 s mesh network support *2
Bluetooth 4.2 (Bluetooth Smart ready: Bluetooth Classic & BLE)
Power Class 1.5 (+11.7dBm)
LPWAN*2

Option 1)
Europa: LoRaWAN (LoRaWAN class A client transceiver)


Option 2)
USA: LoRaWAN (LoRaWAN class A client transceiver)


Option 3)
Wireless M-Bus (client transceiver)

4 x CAN CAN 2.0B, high / low-speed, max. 1Mbps, listen only mode possible
CAN1 wakeup function (optional)*2
CAN3 galvanic decoupled (optional)*2
2 x RS232

Serial interface with programmable baud rate up to 230400baud

2nd serial interface can be RS485 on request*2

Ethernet ETH 1 - 10/100-Base-T Half-/Full-Duplex
BroadR-Reach*2  ETH 2 - 100-Base-T1 (BroadR-Reach)
USB USB 2.0
4 x Digital Input Digital Input
4 x Multifunction-Input*2 Analog Voltage (0...36V) / Current Input (0...24mA) - configurable by software;
Digital Input
2 (3)*2 x Digital Outputs High side switch, max. 300 mA

*1 More storage available on request
*2 Under development, available in future releases

 

 

tor – Varianten Hardware

TCG-4i-EU Internal antennas for use in EMEA.

TCG-4e-EU External SMA connectors for Wi-Fi, cellular and GNSS, for use in EMEA.

TCG-4i-US Internal antennas for use in North America.

TCG-4e-US External SMA connectors for Wi-Fi, cellular and GNSS, for use in North America.

TCG-4e-Global

Weiss Mobiltechnik GmbH – Ihr Partner für individuelle und praxiserprobte Lösungen für mobile Maschinen.

 

Weiss Mobiltechnik GmbH

Harlachweg 15
72229 Rohrdorf
Baden-Württemberg, Deutschland


Telefon +49 (0) 7452 9308-5
Telefax +49 (0) 7452 9308-2

E-Mail info@wmt.gmbh

© 2020 Weiss Mobitechnik GmbH. All Rights Reserved.